24
NOV
25
NOV

Deutsch-Französisches Forum (Strassburg, Frankreich)

Geplant

Kolloquium / Kongress / Forum
Breite Öffentlichkeit
24.11.2023 10:00    -    25.11.2023 16:00
Präsenzveranstaltung

Das Deutsch-Französische Forum, DIE deutsch-französische Hochschul- und Studienmesse vereint jährlich an einem Ort mehr als 120 ausstellende Hochschulen, Institutionen, Universitäten und Unternehmen, insbesondere aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.
Wann?
24.11.2023 10:00    -    25.11.2023 16:00
Wo?
Raum Hall Rhin - Entrée Schweitzer, Palais de la Musique et des Congrès (PMC)
Place de Bordeaux 0, 67000 Strasbourg (France)
Organisation
Unicom Communication & Médias - Université de Fribourg
Serge K. Keller
serge.keller@unifr.ch
Avenue de l'Europe 20
1700 Fribourg
Vortragende / Mitwirkende
_Samedi 26 novembre 2022, 10h45-11h15, Salle Madrid 1_

**Etudier la chimie à Fribourg / Chemie studieren in Fribourg**

Etudier la Chimie à Fribourg : deux langues, une ville, plein de passion !
Etudier la Chimie à l’Université de Fribourg signifie une immersion totale dans une réalité bilingue, voire plurilingue : les cours de Bachelor sont offerts en Français ou en Allemand, tandis que les cours de Master sont en Anglais. Chaque étudiant(e) a pourtant la possibilité de s’exprimer dans une des trois langues et de se perfectionner dans les autres. Le bilinguisme est une caractéristique intrinsèque de notre ville, car elle est traversée par le fameux « Röstigraben » : en changeant de quartier on passe du Français à l’Allemand. Cool, n’est pas ?
Intervenant: Dr. Albert Ruggi – Université de Fribourg (CH)

Chemie studieren in Fribourg: zwei Sprachen, eine Stadt, viel leidenschaft!
Das Studium der Chemie in Freiburg bedeutet ein völliges Eintauchen in eine zweisprachige, ja mehrsprachige Realität: Bachelorstudiengänge werden auf Französisch oder Deutsch angeboten, Masterstudiengänge auf Englisch. Jeder Student hat die Möglichkeit, sich in einer der drei Sprachen auszudrücken und sich in den anderen zu verbessern. Die Zweisprachigkeit ist ein wesentliches Merkmal unserer Stadt, da sie vom berühmten "Röstigraben" durchzogen wird: Durch den Stadtteilwechsel wechselt man von Französisch auf Deutsch. Cool, nicht wahr?
Referierende: Dr. Albert Ruggi – Universität Fribourg (Schweiz)

REIHE von Veranstaltungen:
Studieninformationsmessen

Die Universität Freiburg ist präsent an Studieninformationsmessen, Salons und Veranstaltungen im In- und Ausland, um zukünftige Studierende zu treffen. UniversitätsstudentInnen stehen zur Verfügung, um Fragen unseres Publikums zu beantworten.

Im Rahmen von Ateliers, die an bestimmten Veranstaltungen angeboten werden, haben die interessierten Jugendlichen auch die Möglichkeit, direct mit einer Professorin oder einem Professor zu sprechen.
 
Weitere Veranstaltungen dieser Reihe
12.11.2021Journée d'informations pré-universitaires (Porrentruy)
17.03.2022Foire aux Universités (Pully)
14.06.2022ISL University Fair (Le Mont-sur-Lausanne)
30.06.2022Forum des Universités et des Hautes Écoles (Bienne)
07.09.2022Maturierenden-Messe Zürich
23.09.2022next-step Berufs- & Bildungstage (Schaan, Liechtenstein)
29.09.2022Swiss+ University Fair Tour of Switzerland - International School Basel (Reinach)
29.09.2022Swiss+ University Fair Tour of Switzerland - International School of Zug and Luzern (Hünenberg)
30.09.2022Swiss+ University Fair Tour of Switzerland - Zurich International School (Adliswil)
27.10.2022Studentefoire / Studentenmesse (Luxemburg)
12.11.2022Studienmesse ask! (Baden)
30.11.2022Salon des Maturant-e-s Romandie (Lausanne)
07.02.2023Forum Formation (Sierre)
08.02.2023Forum Bildung (Siders)
09.02.2023Studieninformationsmessen
14.02.2023OrientaTI (Lugano)
30.03.2023Maturierenden-Messe Bern
24.11.2023Deutsch-Französisches Forum (Strassburg, Frankreich)