09
AVR

«Sind Medien sexistisch? Geschlechterstereotypen in der Wahlberichterstattung»

Colloque / Congrès / Forum Public-cible: Ouvert au grand public
Öffentliche Podiumsdiskussion zur Darstellung von Kandidierenden für National- und Ständerat in den Medien.
Quand?
09.04.2019 17:15 - 18:45
Où?
Site PER 21 / Salle A120
Bd de Pérolles 90, 1700 Fribourg
Organisation
Departement für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung DCM & Eidgenössische Kommission für Frauenfragen EKF
Manuel Puppis
manuel.puppis@unifr.ch
Intervenants
Teilnehmer*innen der Podiumsdiskussion: Christine Bulliard-Marbach, Nationalrätin CVP Freiburg; Lisa Mazzone, Nationalrätin GP Genf; Katia Murmann, Chefredaktorin blick.ch; Yvonne Schärli, Präsidentin Eidg. Kommission für Frauenfragen EKF; Alexandra Stark, Medienausbildnerin und Digitalexpertin; Stephanie Vonarburg, Mediengewerkschaft Syndicom
Moderation: Manuel Puppis & Philomen Schönhagen