17
JAN

Führung: fri-posters

Vortrag Zielpublikum: Breite Öffentlichkeit
Die ausgestellten Originale zeigen die graphische
und thematische Entwicklung der
Affichen der Plakatsammlung der KUB auf:
von Lithographien des Ateliers Charles Robert
von der Jahrhundertwende um 1900 über
Serigraphien der 1970er-Jahre bis hin zur aktuellen
Produktion. Über ein Jahrhundert Kultur,
Politik, Sport, Tourismus und Werbung wird
illustriert von Freiburger Malern wie Joseph
Reichlen und Willy Jordan, internationalen
Künstlern wie Jean Tinguely aber auch von
grossen Schweizer Plakatmalern wie Martin
Peikert und Armin Bieber.

Wann?
17.01.2019 18:00
Wo?
Raum KUB Ausstellungssaal
Joseph-Piller-Strasse 2, 1700 Freiburg
Organisation
Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg
Silvia Zehnder-Jörg
Silvia.Zehnder-Joerg@fr.ch
Joseph-Piller 2
1700 Fribourg
026 305 13 17

CYCLE:
fri-posters


Die ausgestellten Originale zeigen die graphische
und thematische Entwicklung der
Affichen der Plakatsammlung der KUB auf:
von Lithographien des Ateliers Charles Robert
von der Jahrhundertwende um 1900 über
Serigraphien der 1970er-Jahre bis hin zur aktuellen
Produktion. Über ein Jahrhundert Kultur,
Politik, Sport, Tourismus und Werbung wird
illustriert von Freiburger Malern wie Joseph
Reichlen und Willy Jordan, internationalen
Künstlern wie Jean Tinguely aber auch von
grossen Schweizer Plakatmalern wie Martin
Peikert und Armin Bieber.

Vernissage: Donnerstag, 29. November
um 18:30

Geführte Besichtigungen: 11.12.18 (fr);
17.01.19 (de); 24.01.19 (fr) um 18:00
 
Autres événements dans le cycle
29.11.2018 Vernissage: fri-posters
11.12.2018Visite guidée: fri-posters
17.01.2019Führung: fri-posters
24.01.2019Visite guidée : fri-posters