26
MAR

Qigong

Seminar Zielpublikum: Breite Öffentlichkeit
Das Ziel des Qigong ist innere Balance, Körperkontrolle und Harmonie.
Alle Bewegungen werden ohne übermässige körperliche Anstrengung durchgeführt, da sie langsam und harmonisch sind. Aus diesem Grund erfordert es viel geistige Aufmerksamkeit während der Bewegungen. Diese Konzentration auf die Bewegungen erlaubt es, andere Gedanken loszulassen und zur inneren Ruhe zu kommen. Während des Trainings sind wir vollkommen im Hier und Jetzt. Deshalb spricht man von “Meditation in Bewegung". Regelmässiges Üben stärkt sowohl den Geist wie den Körper.
Qigong ist für jedes Alter geeignet.
Wann?
26.03.2019 12:00 - 13:00
Wo?
Standort PER 22 / Raum Raum der Stille
Bd de Pérolles 90, 1700 Fribourg
Organisation
Aumônerie universitaire réformée
Tania Guillaume
tania.guillaume@unifr.ch